Eva´s Katzenblog
  Startseite
  Archiv
  In Erinnerung - Mein Kater Charles
  In Erinnerung -- Unsere Susi
  Ch. Baltimoor´s Lilac Creme Cake
  Ch. Naomi von Kempinhausen
  Ch. Desiree vom Schloß Blaumühlen
  Baltimoor´s Emmyli Flair
  Baltimoor´s Cathy
  Meine Rezepte für das Kekswichteln 2005 bei Chefko
  Backrezepte
  Meine Handarbeiten
  Weihnachtsplätzchen nach alten Rezepten
  Plätzchen-Rezepte
  Marmeladen Rezepte und anderes!!

Links
  Boomer und seine Familie
  Von der Nadel gehüpft - Evas Sockenseite
  Christas Rezeptblog
  Eine HP von einem Pferd und seiner Besitzerin
  Lucys und Snickers - zwei Katzen
  Christines Strickblog
  Wollig-Wohlig - ein Strickblog
  Norwegische Waldkatzen und eine liebe Freundin
  Susannes Strickblog
  Familie Kratz
  Christina´s HP - Stricken u.a.
  5 Corsas und ihre Besitzer
  Kekswichteln 2004
  Britisch Kurzhaar Katzen aus Berlin
  Wulfins Blog
  Strickhexli
  Silvia - strickt genau wie ich
  Bianca
  Lisa und die Wolle
  10 Kater und ihre Menschen


http://myblog.de/2058-36

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Ch. Baltimoor´s Lilac Creme Cake "Goofy" , Britisch Kurzhaar Kätzin, geb. 23.11.1993, lilac-tortie-creme.
Wer kennt nicht die Sheba Katzen und diese Begeisterung ist auch an mir nicht gänzlich vorüber gegangen. Als mir dann eine Britisch Kurzhaar Kätzin über eine Freundin angeboten wurde, zwar nicht in Blau, sondern in Lilac, war die Entscheidung schnell gefallen. Vorallem, weil Lilac sowieso eine Farbe ist, die mir gefällt, aber die Farbe war nicht das Entscheidende.
Am 29.8.1998 machten wir uns dann auf den Weg zu der Züchterin, die diese Katze abgeben wollte. Dort haben wir natürlich erstmal alle Katzen bewundert, eine schöner, als die andere. Dann war ich doch sehr gespannt, wie denn meine Katze aussehen würde, welche Überraschung, ich hatte sie schon eine ganze Weile gestreichelt. So begann meine Freundschaft mit Goofy. Bei ihr hat es etwas länger gedauert, bis sie sich eingelebt hatte und auch der Meinung war, ich sei ihre Freundin. Mit unserem Kater Charles war es nicht gerade Liebe, da kamen auch die richtigen beiden zusammen, beide dominant, da waren Auseinsetzung vorprogrammiert. Aber meist liefen sie glimpflich ab, nur der Vorhang, der die beiden trennte, der hatte sehr zu leiden.

Mittlerweile ist Goofy schon 11 Jahre alt und etwas vollschlank, aber so liebenswert und wunderschön. Leider hat sie Probleme mit dem Rücken, aber das läßt sich mit homöopatischen Mitteln recht gut behandeln. Sie läuft etwas stolpernd, kann aber aufs Sofa springen und auch der Kratzbaum von 120 cm Höhe wird noch bezwungen.

Seitdem Charles krank ist, hat sie die "Herrschaft" über die Katzen übernommen und setzt ihre Ansprüche auch schon mal mit der Pfote durch, wer will es ihr verübeln.
Mit Emmyli ist sie befreundet und auch Naomi wird öferts mit Nasenküsschen begrüßt.

Goofy hat natürlich einen Stammbaum und dort fand ich die Anschrift ihrer Züchterin. Ein wenig bange habe ich damals dort angerufen, denn ich war mir nicht sicher, ob Interesse an einer Katze besteht, die kastriert ist und nicht mehr dort im Hause lebt. Aber ich wurde eines Besseren belehrt und mein Anruf war willkommen. Nun habe ich nicht nur in Goofy eine gute Katzenfreundin, sondern auch eine ganz liebe Menschenfreundin in Christine Paul gefunden.



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung